Die Kernkraft

Aus Schoolix das Schulwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche


Beschreibung

Mit Kernenergie, Atomenergie, Atomkraft, Kernkraft oder Nuklearenergie wird die Technologie zur großtechnischen Erzeugung von Sekundärenergie wie elektrischem Strom mittels Kernreaktionen bezeichnet. Kernreaktionen erzeugen mehr Energie pro Masse als chemische Reaktionen, die die Energie bei Verbrennungen, Brennstoffzellen, Batterien oder Sprengstoffen liefern. Das Hauptproblem bei der Energieerzeugung durch Kernreaktionen ist, dass dabei radioktives Material, beispielsweise Uran, benötigt oder erzeugt wird. Während Kernspaltung in Kernkraftwerken, auf die sich der folgende Artikel konzentriert, seit den 1960er Jahren praktiziert wird, ist die Kernfusion in Kernfusionsreaktoren auf Grund der Komplexität seit langem noch im Forschungsstadium.









Fakten zu Die KernkraftRDF-Feed
Datum bis1939  +
Datum von1890  +
OrtFrankreich, Deutschland  +
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
  • Teilen:
Navigation
Über
Hochladen
Hauptkategorien