Die Berliner Mauer

Aus Schoolix das Schulwiki

Wechseln zu: Navigation, Suche


Die Berliner Mauer war während der Teilung Deutschlands mehr als 28 Jahre lang ein Grenzbefestigungssystem, das alle drei Westsektoren Berlins umschloss und diese von dem Ostteil der Stadt sowie der umgebenden Deutschen Demokratischen Republik (DDR) hermetisch abriegelte. Hauptzweck war die Verhinderung der Flucht aus der DDR durch deren Einwohner, die dort als „ungesetzlicher Grenzübertritt“ (Republikflucht) unter Strafe stand. Nach derzeitigem Wissensstand wurden zwischen 136 und 245 Menschen bei dem Versuch aus der DDR zu fliehen getötet.

Der Verlauf der Mauer wurde an einigen Stellen mit einer farbigen Linie sichtbar gemacht (zum Beispiel am Potsdamer Platz), ansonsten kann man sie heute kaum mehr finden. Wer ein paar Fotos machen kann ;) #Schnitzeljagd Die Mauer-App hilft dabei die Mauer zu finden, wo sie nicht eingezeichnet ist.

Inhaltsverzeichnis

Zeitzeugen

Der Anfang der Berliner Mauer - "Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen" --Walter Ulbricht

Mauerbau, 13. August 1961

Look on www.youtube.com


Das Ende der Berliner Mauer

Tagesschau vom 10. November 1989

Look on www.youtube.com

Bilder und Fotos

Webtipps

Erleb was

Farm-Fresh group.png Lade Freunde ein und Farm-Fresh tick.png bestätige Sie → Farm-Fresh support.png Hilfe
Fakten zu Die Berliner MauerRDF-Feed
Datum bis9 November 1989  +
Datum von13 August 1961  +
OrtWelt  +
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
  • Teilen:
Navigation
Über
Hochladen
Hauptkategorien